Avocado

Der Name dieser ungewöhnlichen Frucht stammt aus der Aztenkensprache und beschreibt mit ahuacatl ihre charakteristische Form.
Die Avocado gehört zur Familie der Lorbeergewächse. Dieser Baum kann bis zu 15 m hoch werden und stammt ursprünglich aus dem Süden Mexikos. Heutzutage ist die Avocado weltweit verbreitet und man findet sie in Teilen Südamerikas, z.B. Chile und Peru, im Süden der USA, in Australien und auch in Süd-Spanien in der Gegend um Málaga und Granada.
Der Geschmack ist nicht süß und das grün-gelbe Fruchtfleisch wird - sobald der Kontakt zum großen Kern fehlt - schnell braun.

Gesundheit

An Avocados muss man sich vielleicht erst gewöhnen, denn der hohe wertvolle Fettanteil (ca. 27%) unterscheidet sie von allen anderen Früchten. 

Die pflanzlichen Fettsäuren der Avocado sind einfach-ungesättigt. Eine Eigenschaft die dazu beiträgt, den Anteil des sogenannten guten Cholesterins (HDL) im Blut zu erhöhen, wodurch das schlechte Cholesterin (LDL) aus den Arterien gespült wird.
Außerdem enthält die Avocado nennenswerte Mengen an den Vitaminen A, C, E sowie von den Mineralstoffen Phosphor, Kalzium und Eisen.

Nährwerte

KJ / kcal: 923 KJ / 221 kcal
Kohlenhydrate: 0,4 g
Proteine: 1,9 g
Fett: 23,5 g
Wasser: 66 g

Vitamine
Niacin: 1,1 mg
Vitamin A: 12 µg
Vitamin B1: 0,08 mg
Vitamin B2: 0,15 mg
Vitamin B6: 0,5 mg
Vitamin C: 13 mg
Vitamin E: 1,3 mg

Mineralstoffe
Calcium: 10 mg
Eisen: 0,6 mg
Kalium: 487 mg
Magnesium: 29 mg
Natrium: 3 mg
Phosphor: 38 mg

Lagerung

Die dunkelgrüne oder (bei der Sorte Hass) schwarze Farbe sagt wenig über das Innere. Das sollte fest aber nicht hart sein und bei Daumendruck etwas nachgeben. Harte Früchte reifen  auf der Fensterbank nach!


Zubereitung

Es gibt eine Fülle ganz gegensätzlicher Zubereitungen! Roh mit Pfeffer+Salz+Koriander+Zitronensaft zum Löffeln oder püriert als bekannt Guacamole-Dip, gekocht als cremige Suppenbasis (nicht kochen!!!) oder eher süß in Smoothies und (Rohkost-)Torten. Der Phantasie und den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt.

 

In unserer Rubrik Rezepte finden Sie Anregungen, was sie mit dieser ungewöhnlichen Frucht alles anstellen können!

 
6_Bild_3.jpg